Genuss-Region

neuer Landesobmann

Für das Land Salzburg wurde Ernst Kronreif vom Gasthof Hohlwegwirt in Hallein-Taxach einstimmig als neuer Landesobmann gewählt. Der Wirt aus Überzeugung wie er sich selbst nennt –dem wir auch voll zustimmen – ist seit 1986 Mitglied bei der BÖG.

Als seine Stellvertreter wurden Magister Harald Kratzer vom Stern- und Gablerbräu und Paul Kernatsch, lange Jahre sehr erfolgreich als General-Manager vom Hotel Elephant in Weimar und jetzt als Gastgeber von Schloss Fuschl. General-Manager Paul Kernatsch wurde außerdem zum Schriftführer ernannt.

Als langjähriger Geschäftsführer wurde Peter Kober wieder bestätigt.

Kronreif engagiert sich nicht nur für seine Kollegen in den verschiedensten Gremien der Wirtschaftskammer, sondern auch für die GenussRegion als Obmann der Region Tennengauer Almkäse.

Wir sind fest davon überzeugt, dass Ernst Kronreif und seine Stellvertreter mit guten Ideen und viel Elan an die neuen Funktionen  herangehen werden.

Im Bild von links nach rechts BÖG Salzburg:

Peter Kober, Geschäftsführer, General-Manager Paul Kernatsch, Landesobmannstellverteter und Ernst Kronreif Landesobmann

Zurück

Einen Kommentar schreiben